Herwig Strobl

Berührende Musik & Texte

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

schlagSaite

Das Ensemble mit Michael Korth:

  • Carl Michael Bellmans Sauf-, Liebes- und  Sterbelieder
  • Fröhliche Trinklieder aus europäischen Feuchtbiotopen.


Zusammen mit HC Artmann übersetzte Michael Korth die Lebenslustlieder des Schweden Carl Michael Bellman. Bisher etwa 15 Auftritte: als Konzert, mit Wein & Kulinarik.

Michael Korth studierte am Mozarteum Salzburg (Musiktheorie, Gesang, Aufführungspraxis), Spezialist für die Musik des Mittelalters. Zwölf CDs (Gruppe Bärengässlin) und 31 Bücher. Seine Werke sind in 14 Sprachen erschienen. Er schrieb Dutzende Rundfunksendungen und gründete die Serie „Kulturquiz“ im ORF-Hörfunk Ö 1, schrieb 16 Bühnenwerke, von denen 12 vorwiegend auf deutschen Bühnen realisiert wurden. 2009: Schlossspiele Kobersdorf (Intendanz Wolfgang Böck) Der Kopf des Joseph Haydn. Die Beschäftigung mit den herrlichen Trinkliedern des Schweden Carl Michael Bellman entspringt der jahrelangen Freundschaft zu H.C.Artmann und ihrer gemeinsamen Übersetzungsarbeit.

Foto: Winfried Schmelz